utzverlag

Wilfried Diebschlag, Brunhilde Diebschlag: Hausstauballergien

Wilfried Diebschlag, Brunhilde Diebschlag

Hausstauballergien

Gesundheitliche und hygienische Aspekte

Allergische Sensibilisierungen und Erkrankungen sind für einen Großteil der Bevölkerung ein ernst zu nehmendes Thema – nicht zuletzt wegen dauernd neu hinzukommender Allergene sowie deren Wechselwirkung mit bereits bekannten. Deshalb sollte jedem Einzelnen daran gelegen sein, sich bestmöglich dagegen zu schützen, vor allem durch vorbeugende Maßnahmen.
Dieses Buch will helfen, Betroffenen und Interessierten sowie für die Gesundheit anderer Mitverantwortlichen Kenntnisse über Ursachen, Auswirkungen und Präventionsmöglichkeiten bei Hausstaub- und Milbenallergien zu vermitteln. Zu diesem Verständniswerden folgende Themen besprochen:
- Abwehrmechanismen des menschlichen Organismus
- Grundlagen der Allergologie
- Einflussfaktoren auf allergische Reaktionen und
- Hausstaub-Milben-Allergene.
Schwerpunkt des Buches ist die
- Hausstaubmilbensanierung, insbesondere im Schlafraum und Bettbereich.
Einprägsame Abbildungen, zahlreiche Tabellen im Anhang sowie ein umfangreiches Literaturverzeichnis vertiefen die Kapitelinhalte, die für Ärzte, vor allem aber für alle Allergiker und Asthmatiker sowie generell für private Haushalte ein praktischer Ratgeber sein sollen.
Prof. Dr. Dr. Wilfried Diebschlag, Arzt für Arbeitsmedizin, und Brunhilde Diebschlag, Arbeitsmed. Assistentin (AAk), haben sich unter anderem auf das Gebiet der privaten und betrieblichen Gesundheitsvorsorge i. S. eines »Return on Investment in Human Health« spezialisiert.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis und Einleitung (pdf)

Leseprobe (pdf)

  • broschiert: 192 Seiten
    Format: 20,5 x 14
    ISBN 978-3-89675-931-3
    Erschienen: 20.01.2000

    12,50 €

    In den Warenkorb

Ähnliche Bücher

  • Andreas Becker, Studienbüro Jetzt & Morgen: Staatsverschuldung und Umweltzerstörung – wie sie vereint die Zukunft berauben

    Andreas Becker, Studienbüro Jetzt & Morgen

    Staatsverschuldung und Umweltzerstörung – wie sie vereint die Zukunft berauben

    Ökologisch wie ökonomisch lebt die Gesellschaft auf Kosten der Zukunft. Drängende Umweltprobleme, die ausufernde Staatsverschuldung und Lücken in den Sozialversicherungen belegen dies. Die ernüchternden langfristigen Folgen werden verdrängt. Doch nur ein konsequentes Gegensteuern in allen drei Bereichen kann jungen Menschen und unseren Nachkommen die Chance...

  • Claus Legal, Gert Legal: Friedrich II. von Preußen und Quintus Icilius

    Claus Legal, Gert Legal

    Friedrich II. von Preußen und Quintus Icilius

    Friedrich II., als König von Preußen genannt der Große, und der Obrist Quintus Icilius sind Weggefährten. Ihr Leben fällt in die Zeit des 18. Jahrhunderts. Der Siebenjährige Krieg, diese epochale Tragödie von 1756 bis 1763, hat den Grundstein zu ihrer Freundschaft gelegt.

  • Manfred Wegner (Hrsg.): Handbuch zum Künstlerischen Puppenspiel 1900–1945

    Manfred Wegner (Hrsg.)

    Handbuch zum Künstlerischen Puppenspiel 1900–1945

    Autor_innen Die Diplomdramaturgin Mascha Erbelding ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Sammlung Puppentheater / Schaustellerei des Münchner Stadtmuseums und künstlerische Leiterin des internationalen Figurentheaterfestivals München. Sie ist Mitglied der Redaktion der Figurentheaterzeitschrift „double“. Die Theaterhistorikerin Dr. phil.