utzverlag

Norbert Windeln: Die Reform des Betriebsverfassungsgesetzes im organisatorischen Bereich

Norbert Windeln

Die Reform des Betriebsverfassungsgesetzes im organisatorischen Bereich

»Es gilt, das Betriebsverfassungsgesetz zu modernisieren und Arbeitgebern und Betriebsräten eine tragfähige Grundlage für die zukünftige Zusammenarbeit zu geben.« Mit dieser Zielsetzung ist der Gesetzgeber zur Reform der betrieblichen Mitbestimmung angetreten, für den organisatorischen Bereich des Gesetzes hat er es jedoch nur zum Teil erreicht. Aufgegliedert nach thematischen Einzelzielen stellt der Autor zunächst die bisherige Rechtslage dar, zeigt den Reformbedarf auf und stellt die in der Reformdiskussion angeführten Vorschläge gegenüber. Sodann erfolgt eine kritische Analyse des neuen Gesetzes zu der jeweiligen Thematik. Insbesondere wird untersucht, ob nicht anderen Regelungsalternativen der Vorzug gebührt hätte.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis und Einleitung (pdf)

  • broschiert: 263 Seiten
    Format: 20,5 x 14,5
    ISBN 978-3-8316-0245-2

    39,00 € (Preisbindung aufgehoben)

    In den Warenkorb

Ähnliche Bücher