utzverlag

Beatrice Mark: Ahina’hina & Co

Beatrice Mark

Ahina’hina & Co

Blüten- und Energieessenzen Maui Hawaii

Daß Pflanzenessenzen heilsame Wirkung entfalten können, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Meist wird sich hierzulande aber auf die Bach-Blütentherapie konzentriert.
Wer über diesen grünen Tellerrand hinausschauen möchte und nach neuen Anregungen im Bereich der pflanzlichen Essenzen sucht, dem hilft Beatrice Mark weiter. Sie widmet sich den Pflanzen der hawaiianischen Insel Maui und ihrer Wirkkräfte. Die Verknüpfung von persönlicher Erfahrung und Sachkenntnis sorgt dafür, daß man ohne Anlaufschwierigkeiten in diese abwechslungsreiche Thematik eintauchen kann, und vermittelt darüber hinaus – auch durch zahlreiche Fotografien – viel Interessantes über die Flora Hawaiis.

  • Hardcover: 142 Seiten
    Format: 21 x 14,5
    ISBN 978-3-8316-1393-9
    Erschienen: 24.10.2008

    29,80 €

    In den Warenkorb

Über den Autor

Beatrice Mark arbeitet als Heilpraktikerin seit 1988 in München mit dem Schwerpunkt Blütentherapie und energetische Heilweisen.
Seit 1997 reist die Autorin regelmäßig nach Hawaii und stellt dort die Essenzen Ahina’hina & Co her.

Ähnliche Bücher

  • Annette Marquard-Mois: Von Kuinrisbach zu Kirschbacherhof

    Annette Marquard-Mois

    Von Kuinrisbach zu Kirschbacherhof

    Mit »Von Kuinrisbach zu Kirschbacherhof« hat Annette Marquard-Mois dem gleichnamigen Hofgut ein persönliches Denkmal gesetzt und die wechselhafte Geschichte dieses Ortes, dessen Wurzeln bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgt werden können, gleichsam informativ und mit viel Herz zu Papier gebracht.

  • Helga Pfoertner: Mit der Geschichte leben. Band 1, A bis H

    Helga Pfoertner

    Mit der Geschichte leben. Band 1, A bis H

    Gedenken ist öffentlich gestaltete Erinnerung. Öffentliche Erinnerung ist Bestandteil der politischen Kultur. Dazu bedarf es Gedenkstätten und Denkmälern, die uns inmitten unseres Alltags begleiten und dazu auffordern, aus der Geschichte zu lernen.

  • Helga Pfoertner: Mit der Geschichte leben. Band 3, Q bis Z

    Helga Pfoertner

    Mit der Geschichte leben. Band 3, Q bis Z

    Gedenken ist öffentlich gestaltete Erinnerung. Öffentliche Erinnerung ist Bestandteil der politischen Kultur. Dazu bedarf es Gedenkstätten und Denkmäler, die uns inmitten unseres Alltags begleiten und dazu auffordern, aus der Geschichte zu lernen.

  • Helga Pfoertner: Mit der Geschichte leben. Band 2, I bis P

    Helga Pfoertner

    Mit der Geschichte leben. Band 2, I bis P

    Gedenken ist öffentlich gestaltete Erinnerung. Öffentliche Erinnerung ist Bestandteil der politischen Kultur. Dazu bedarf es Gedenkstätten und Denkmäler, die uns inmitten unseres Alltags begleiten und dazu auffordern, aus der Geschichte zu lernen.