utzverlag

acatech (Hrsg.): Future Business Clouds

acatech (Hrsg.)

Future Business Clouds

Cloud Computing am Standort Deutschland zwischen Anforderungen, nationalen Aktivitäten und internationalem Wettbewerb

Der Fortschritt der Informations- und Kommunikationstechnologie und der Siegeszug des Internets verändern unsere Welt grundlegend und lassen eine neue digitale Dienstleistungsstruktur entstehen. Cloud Computing ermöglicht, dass Internetdienste jederzeit verfügbar sind. Ein Grund, warum immer mehr Unternehmen diese Serviceleistungen nutzen. Gleichwohl stehen insbesondere viele kleinere Unternehmen Cloud-Diensten noch skeptisch gegenüber.
Die vorliegende POSITION beschreibt das Zukunftspotenzial von Cloud Computing und legt eine nationale Roadmap zur langfristigen Weiterentwicklung von IT-Dienstleistungen in Forschung und Industrie vor. Darüber hinaus spricht die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften Handlungsempfehlungen aus und beschreibt, wie sich Deutschland zu einem führenden Anbieter für internetbasierte Produkte und Dienstleistungen entwickeln kann.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis und Einleitung (pdf)

  • Drahtheftung: 44 Seiten
    Format: 19,5 x 26,0
    ISBN 978-3-8316-4356-1
    Erschienen: 09.04.2014

    24,00 € (Preisbindung aufgehoben)

    In den Warenkorb
  • EBook: 46 Seiten
    Format: 19,5 x 26,0
    ISBN 978-3-8316-7033-8
    Erschienen: 14.04.2014

    16,99 € (Preisbindung aufgehoben)

    Bei Ciando kaufen

Ähnliche Bücher

  • acatech (Hrsg.): Rahmenbedingungen für die Zukunft der Werkstoffe

    acatech (Hrsg.)

    Rahmenbedingungen für die Zukunft der Werkstoffe

    Werkstoffe sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken und haben weitreichende Bedeutung. Alle Produkte – quer durch sämtliche Branchen – hängen von maßgeschneiderten innovativen und klassischen Materialien und Werkstoffen ab. Bei den konventionellen Werkstoffen ist das technologische Potenzial zwar manchmal ausgeschöpft, ihr Einsatz aber sowohl...

  • acatech (Hrsg.): Berufungen in den Technikwissenschaften

    acatech (Hrsg.)

    Berufungen in den Technikwissenschaften

    Die enge Verzahnung von wissenschaftlicher Forschung und industrieller Praxis hat in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich zur Stärke des deutschen Innovationssystems beigetragen. Diese gilt es zu erhalten und auszubauen angesichts großer gesellschaftlicher Herausforderungen wie der Energiewende oder der fortschreitenden Digitalisierung.