utzverlag

Josef Krähn: Rechtliche Rahmenbedingungen eines Electronic Data Interchange

Josef Krähn

Rechtliche Rahmenbedingungen eines Electronic Data Interchange

Eine institutionenökonomische Analyse

Das Buch ist die erste umfassende interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem Problemkreis EDI und Recht auf der Basis einer anerkannten wissenschaftlichen Theorie. Es zeichnet sich durch hohe Aktualität des Themas, sorgfältige Recherchen und klare Schlüsse aus. Dieses Buch stellt auf dem Gebiet der Telekommunikation eine interessante und wertvolle Lektüre sowohl für Wirtschaftswissenschaftler als auch Juristen dar.

  • : 140 Seiten
    Format:
    ISBN 978-3-88259-928-2

    14,21 € (Preisbindung aufgehoben)

    In den Warenkorb

Ähnliche Bücher

  • Matthias Ehrhardt: Die Kennzeichnungspflichten von §95d UrhG

    Matthias Ehrhardt

    Die Kennzeichnungspflichten von §95d UrhG

    Mit den Kennzeichnungspflichten gem. § 95d UrhG implementierte der Deutsche Gesetzgeber im Jahr 2003 eine Regelung, die weder in den WIPO-Verträgen noch in den europarechtlichen Vorgaben enthalten war. Nach Abs. 1 der Norm sind Werke und andere Schutzgegenstände, die mit technischen Maßnahmen geschützt werden, deutlich...

  • Olaf Gärtner: Der Gewinnabschöpfungsanspruch nach § 10 UWG

    Olaf Gärtner

    Der Gewinnabschöpfungsanspruch nach § 10 UWG

    Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (»UWG«) ist zum 3. Juli 2004 reformiert worden. Dabei ist erstmals ein Anspruch auf Gewinnabschöpfung in das UWG aufgenommen worden (§ 10 UWG). Dieser Anspruch dient dazu, unlauter erzielte Gewinne abzuschöpfen und damit der Aussage »Unlauterer Wettbewerb lohnt sich...