utzverlag

Ihr Partner für Fachveröffentlichungen

Für Ihr Buch suchen Sie nach einem Verlag, der Ihre Vorstellungen schnell und präzise umsetzt und Ihnen als zuverlässiger Ansprechpartner zur Seite steht?

Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse – Erstveröffentlichungen und Fachbücher erhalten bei uns eine ebenso optimale Betreuung wie unsere etablierten Herausgeberreihen. Ob Erstautor oder Profi – bei uns erwartet Sie ein erfahrenes und motiviertes Team, bei dem Ihr Werk in guten Händen ist!

 

 

 

moving 312082 1283 

Wir machen gute Bücher – wir machen Ihr Buch!

Für Sie als Autor oder Herausgeber ist die Wahl des Verlags von entscheidender Bedeutung für die Wirkung Ihrer Arbeit.

Rufen Sie uns an (089-277791-00), senden Sie uns eine Anfrage oder E-Mail (info@utzverlag.de) oder vereinbaren Sie einen Termin zu einem Besuch bei uns im Münchner Universitätsviertel.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir sind umgezogen!

Liebe Autoren/innen, liebe Kunden/innen,

unsere neue Adresse:

utzverlag GmbH
Nymphenburger Straße 91
80636 München

Tel.: 089-27 77 91 00
E-Mail: info@utzverlag.de

Aktuelle Titel

  • Bettina Weißgerber: Die Iranpolitik der Bundesregierung 1974–1982

    Bettina Weißgerber

    Die Iranpolitik der Bundesregierung 1974–1982

    Kaum ein Ereignis hat die internationale Politik der jüngsten Zeit so nachhaltig geprägt wie die Islamische Revolution im Iran im Jahr 1979. Die Auswirkungen dieses Systemwandels waren auch für die Bundesrepublik Deutschland enorm.

  • Paul Avis, Angela Berlis, Nikolaus Knoepffler, Martin O’Malley (Hrsg.): Incarnating Authority: A Critical Account of Authority in the Church

    Paul Avis, Angela Berlis, Nikolaus Knoepffler, Martin O’Malley (Hrsg.)

    Incarnating Authority: A Critical Account of Authority in the Church

    The articles of this collection examine contemporary structures of authority in the Christian church. Scholars critically explore their own churches, looking at historical as well as contemporary discussions about authority: the conciliar tradition, secular developments, experiences of non-ordained ecclesial leadership, on to more confessional principles,...

  • Antonius Ewers, Sebastian Konrads, Vivien Veit: Juristischer Leitfaden für Geschäftsführer und Vorstände

    Antonius Ewers, Sebastian Konrads, Vivien Veit

    Juristischer Leitfaden für Geschäftsführer und Vorstände

    Die Pflichten von Geschäftsführern und Vorständen sind vielfältig, in zahlreichen Gesetzen geregelt und maßgeblich durch die Rechtsprechung geprägt. Der Leitfaden gibt einen Überblick über das Pflichten- und Haftungsgefüge aus der Sicht des Gesellschaftsrechts, des Strafrechts und des Kartellrechts.

  • Katharina Schmitt: Das österreichische ÄsthOpG als Vorbild für Deutschland?

    Katharina Schmitt

    Das österreichische ÄsthOpG als Vorbild für Deutschland?

    Schönheitsoperationen und ästhetische Behandlungen boomen. Immer mehr Menschen entscheiden sich heute für Brustvergrößerung, Fettabsaugung oder Faltenunterspritzung, um nur einige beliebte Beispiele zu nennen. Angesichts dieser Entwicklung hat auch die rechtliche Auseinandersetzung mit medizinisch nicht indizierten Eingriffen entscheidend an Bedeutung gewonnen.