utzverlag

Hagan Brunke: Essen in Sumer

Hagan Brunke

Essen in Sumer

Metrologie, Herstellung und Terminologie nach Zeugnis der Ur III-zeitlichen Wirtschaftsurkunden

Dieses Buch behandelt das Essen im südlichen Mesopotamien des ausgehenden dritten Jahrtausends v.Chr., zur Zeit der dritten Dynastie von Ur. Anhand des reichen Aufkommens an einschlägigen Dokumenten der staatlichen Administration werden Rezepturen einzelner Gerichte wie Suppen und Süßspeisen identifiziert und die bei den für das soziale Leben in Sumer so wichtigen öffentlichen Feiern aufgefahrenen Menüs rekonstruiert. Die vergleichende Analyse der außerordentlich genauen und detaillierten metrologischen Angaben in den Texten gestattet die Ermittlung beispielsweise der Konsistenz eines Eintopfgerichts oder der Dichte von Broten ebenso wie die genauere Bestimmung einzelner Grundzutaten. Obst und Gemüse schließlich erweisen sich als Delikatesse, die dem oberen Stratum der Gesellschaft vorbehalten war.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis und Einleitung (pdf)

  • Hardcover: 284 Seiten
    Format: 29,7 x 21
    ISBN 978-3-8316-4089-8
    Erschienen: 19.05.2011

    72,00 € (Preisbindung aufgehoben)

    In den Warenkorb
  • EBook: 284 Seiten
    Format: 29,7 x 21
    ISBN 978-3-8316-7008-6
    Erschienen: 03.02.2014

    49,99 € (Preisbindung aufgehoben)

    Bei Ciando kaufen

Auszüge aus Rezensionen

  • […] Aus philologischer Sicht bringt diese Arbeit eine Vielzahl von Konkretisierungen und neuen Erkenntnissen. Das zweite Kapitel kann gut als Nachschlagewerk für die vielen Belegstellen und Wertäquivalenzen verwendet werden. Die Ausführungen sind mit zahlreichen Skizzen und Tabellen sehr übersichtlich präsentiert. […]

    Orbis Terrarum (November 2013)

Ähnliche Bücher

  • Tanja Kipfelsperger: Die Associationsanstalt Schönbrunn und der Nationalsozialismus

    Tanja Kipfelsperger

    Die Associationsanstalt Schönbrunn und der Nationalsozialismus

    Die vorliegende Studie versucht, die Geschichte der katholischen Pflegeanstalt Schönbrunn zur Zeit des Nationalsozialismus in einem umfassenden Kontext darzustellen. Ausgangsbasis sind bisher nicht veröffentlichte Originalquellen aus dem Archiv der Franziskanerinnen von Schönbrunn.

  • Franz Josef Freiherr von der Heydte (Hrsg.): Wendepunkt 1918

    Franz Josef Freiherr von der Heydte (Hrsg.)

    Wendepunkt 1918

    Selbst 100 Jahre nach dem Ende der Monarchie in Bayern und Deutschland findet der Adel nachhaltig Aufmerksamkeit, auch jenseits der Regenbogenpresse. Es ist deshalb auch von Interesse, der Frage nachzugehen, wie der Adel trotz des Verlustes seiner öffentlichen Vorrechte und des damit verbundenen Bedeutungsverlustes die...

  • Bettina Weißgerber: Die Iranpolitik der Bundesregierung 1974–1982

    Bettina Weißgerber

    Die Iranpolitik der Bundesregierung 1974–1982

    Kaum ein Ereignis hat die internationale Politik der jüngsten Zeit so nachhaltig geprägt wie die Islamische Revolution im Iran im Jahr 1979. Die Auswirkungen dieses Systemwandels waren auch für die Bundesrepublik Deutschland enorm.