Herbert Utz Verlag

Literareon

  • Annette Marquard-Mois: Von Kuinrisbach zu Kirschbacherhof

    Annette Marquard-Mois

    Von Kuinrisbach zu Kirschbacherhof

    Mit »Von Kuinrisbach zu Kirschbacherhof« hat Annette Marquard-Mois dem gleichnamigen Hofgut ein persönliches Denkmal gesetzt und die wechselhafte Geschichte dieses Ortes, dessen Wurzeln bis ins 13.

  • Helga Pfoertner: Mit der Geschichte leben. Band 3, Q bis Z

    Helga Pfoertner

    Mit der Geschichte leben. Band 3, Q bis Z

    Gedenken ist öffentlich gestaltete Erinnerung. Öffentliche Erinnerung ist Bestandteil der politischen Kultur. Dazu bedarf es Gedenkstätten und Denkmäler, die uns inmitten unseres Alltags begleiten und dazu auffordern, aus der Geschichte zu lernen.

  • Helga Pfoertner: Mit der Geschichte leben. Band 1, A bis H

    Helga Pfoertner

    Mit der Geschichte leben. Band 1, A bis H

    Gedenken ist öffentlich gestaltete Erinnerung. Öffentliche Erinnerung ist Bestandteil der politischen Kultur. Dazu bedarf es Gedenkstätten und Denkmälern, die uns inmitten unseres Alltags begleiten und dazu auffordern, aus der Geschichte zu lernen.

  • Helga Pfoertner: Mit der Geschichte leben. Band 2, I bis P

    Helga Pfoertner

    Mit der Geschichte leben. Band 2, I bis P

    Gedenken ist öffentlich gestaltete Erinnerung. Öffentliche Erinnerung ist Bestandteil der politischen Kultur. Dazu bedarf es Gedenkstätten und Denkmäler, die uns inmitten unseres Alltags begleiten und dazu auffordern, aus der Geschichte zu lernen.

  • Gabriele Hauser: Der Chemo-Cocktail-Cartoon

    Gabriele Hauser

    Der Chemo-Cocktail-Cartoon

    »Mit ihrem Chemo-Comic gibt uns Gabriele Hauser tiefen Einblick in ihre schweren Stunden, Ängste und Belastungen in und aus ihrem Leben mit Krebs.

  • Hans Hecht, Leon Jonczyk, Anneliese Ramsauer: Dietmar Ramsauer

    Hans Hecht, Leon Jonczyk, Anneliese Ramsauer

    Dietmar Ramsauer

    Dietmar Ramsauer hat aus seiner Passion zur Natur, zum Baum und zum Holz mit seiner Maserung seine eigene künstlerische Aussage entwickelt. Seine vielfältigen Holzschnitte und Ölgemälde zu diesem Thema werden im vorliegenden Bildband dargestellt.

  • Beatrice Mark: Ahina’hina & Co

    Beatrice Mark

    Ahina’hina & Co

    Daß Pflanzenessenzen heilsame Wirkung entfalten können, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Meist wird sich hierzulande aber auf die Bach-Blütentherapie konzentriert. Wer über diesen grünen Tellerrand hinausschauen möchte und nach neuen Anregungen im Bereich der pflanzlichen...

  • Enrico Danieli: Meret

    Enrico Danieli

    Meret

    Die kleine Meret, von engelhafter Anmut, krank wegen eines stets drohenden Herzstillstands, fasziniert durch ihr staunenswertes Wesen, denn sie irritiert und polarisiert.

  • Brigitte Römpp, Heinz Fiedler: Der Schrei des Kranichs

    Brigitte Römpp, Heinz Fiedler

    Der Schrei des Kranichs

    Eine kurze Reise in die Vergangenheit sollte es werden – die Begegnungen mit dem heutigen Weißrußland und seinen Menschen ließen die Gegenwart in den Vordergrund treten.

  • Erich J. Heindl: Hat die Menschheit Zukunft?

    Erich J. Heindl

    Hat die Menschheit Zukunft?

    Was sind die Ursachen dafür, daß angesichts der globalisierten Weltwirtschaft und der vorhandenen Waffentechnik die Menschheit befürchten muß, ihren eigenen Untergang herbeizuführen? Wie war es möglich, daß gerade jene Völker der westlichen Zivilisation, denen das...

  • t. student: Der Meister der Rache

    t. student

    Der Meister der Rache

    19. Mai 2001, 17:20 Uhr. Fußballdeutschland liegt im Schockzustand. Soeben hat der FC Schalke 04 durch eine höchst umstrittene Schiedsrichterentscheidung die deutsche Meisterschaft verloren.

  • Friedemann Steiger: das wort mensch geworden

    Friedemann Steiger

    das wort mensch geworden

    weil das wort der gedanke gottes gott selbst mensch geworden ist darum dürfen wir das unendliche gespräch führen der stille vertrauen sie einüben von letzter unverletzlichkeit leben sehnsuchtsvolle unruhe spüren